Seite auswählen

VIOMI S9 UV - Xiaomi Roboterstaubsauger, der auch den Müll rausbringt

VIOMI S9 UV - Xiaomi Roboterstaubsauger, der auch den Müll rausbringt
94 / 100

VIOMI S9 UV ist der nächste Schritt in der Entwicklung von Roboterstaubsaugern, Sie können das Entleeren des Staubbehälters vergessen.

VIOMI S9 UV - Xiaomi Roboterstaubsauger, der auch den Müll rausbringt


 

Einführung

In den letzten Jahren wurden aus irgendeinem Grund immer wieder VIOMI-Tests gefunden, was mir natürlich nichts ausmacht. Das macht mir nichts aus, denn so habe ich nach den ersten Stolpersteinen erlebt, dass die Saugroboter des Herstellers immer besser wurden.

Trotz der anfangs etwas bedauerlichen Meinungen sah ich in den ersten Maschinen (trotz der Software-Mängel) das Potenzial, da viele innovative Ideen eingearbeitet wurden. Dann vergingen die Jahre und die Maschinen wurden immer besser.

VIOMI S9 UV - Xiaomi Roboterstaubsauger, der den Müll rausbringt 1

Heute benutze ich weder Xiaomi noch Roborock, sondern einen Viomi Staubsauger, das bisherige Topmodell, den Viomi V3.

Viomi hat jedoch das Niveau von S9 UV erreicht. Jetzt hat der Markt für High-End-Roboter nicht nur innerhalb der Marke, nicht nur innerhalb des Xiaomi-Ökosystems, sondern auch im Allgemeinen einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Wir sind jetzt an dem Punkt angelangt, wo wir den Staubbehälter nicht alle 1-2 Staubsaugen reinigen müssen, im guten Fall müssen wir ihn gar nicht mehr anfassen (müssen wir aber, aber nicht wegen des Staubs, aber wegen des Wassertanks).

Zum Glück konnte ich auch diese Maschine ausprobieren und überreiche gerne meinen Artikel dazu!


 

Verpackung, Zubehör

Große, schwere und weiße Kiste. Im Vergleich zu einem Saugroboter wirkt er unverhältnismäßig schwer. Natürlich überrascht mich seine Größe nicht, denn es gibt genügend Zubehör außerhalb der Basismaschine.

VIOMI S9 UV - Xiaomi Roboterstaubsauger, der den Müll rausbringt 2

Zuerst muss ich gleich das Wichtigste erwähnen, das nichts anderes als ein riesiges Dock ist. In den meisten Fällen werden diese Geräte verwendet, um die Maschine zurückzugeben und den Akku nach der Reinigung zu reinigen. Mit der Viomi Alpha S9 UV haben Sie jedoch noch viel mehr zu tun, aber etwas später!

VIOMI S9 UV - Xiaomi Roboterstaubsauger, der den Müll rausbringt 3

Wir bekommen auch einen MOP im Paket, eine Ersatz-Seitenbürste, MOPs aus Einwegpapier (dazu werde ich auch schreiben) und zum Schluss noch einige Staubbeutel. Letzteres mag einem Roboterstaubsauger auch etwas seltsam erscheinen. Es ist nicht einmal ein bisschen.

VIOMI S9 UV - Xiaomi Roboterstaubsauger, der den Müll rausbringt 4

Bisher alles Übliche, schauen wir uns die Maschine an!


 

Extern

Nun, die Maschine hat sich seitdem sehr verändert. Bei Viomina ist das Äußere seit V2 unverändert. Fast. Natürlich ist die Farbe, die Dekoration des Covers von Generation zu Generation unterschiedlich, aber der Punkt bleibt. Die Platzierung und Größe des Staubbehälters, der Kehrwalze, des Seitenbesens waren alle gleich, ebenso die Größe und mit einem kleinen Unterschied auch das Gewicht.

VIOMI S9 UV - Xiaomi Roboterstaubsauger, der den Müll rausbringt 5

Das war gut so, da die meisten Komponenten und Filter kompatibel waren, so konnten wir zum Beispiel für die günstige Viomi SE den teureren V3 großen Pulver- oder Wassertank kaufen.

Nun, bei der Viomi S9 UV müssen wir uns von diesem Komfort verabschieden!

Sicher, es gibt einen guten Grund für die Änderung, auf den ich im nächsten Kapitel eingehen werde, aber bis dahin mal sehen, was die Ingenieure heraufbeschworen haben!

VIOMI S9 UV - Xiaomi Roboterstaubsauger, der den Müll rausbringt 6

Zunächst erscheinen zwei Dinge. Einer ist, dass bei früheren Maschinen der Lasergeschützturm leicht in Richtung der Heckklappe verschoben wurde, während er bei der S9 in die Mitte der Maschinenabdeckung verschoben wurde und damit die zu öffnende Abdeckung verschwunden ist, also der Staubtank und Wassertank sind woanders.

Der erste Teil bleibt übrig, hier sind auch der Aufprallsensor und der UV-Sensor unverändert. Von der Rückseite können wir jedoch schon gravierende Unterschiede erkennen, da hier der kombinierte Wasser- und Staubbehälter kam. Es wurde eine Art ausziehbares Schubladensystem.

Beim Blick auf den Bauch des Staubsaugers finden wir jedoch eine Veränderung, die sich nur auf den Tank beschränkt. Die übliche Walzenbürste, die Seitenkreisbürste, ist vorhanden, ebenso hat sich die Position der Fallschutzsensoren nicht verändert.

VIOMI S9 UV - Xiaomi Roboterstaubsauger, der den Müll rausbringt 7

Wenn jetzt jemand fragt, ob es schöner oder hässlicher geworden ist, zucke ich sanft mit den Schultern. Der Hund weiß es. Auch für mich ist es nur ein Roboterstaubsauger. In Schwarz sieht es natürlich gut aus, oder wie ich fand, auch in Weiß. Die blauen Einsätze, die das Weiß brechen, sehen gut aus, also ist es gut.

Schwarz ist sowieso keine sehr dankbare Farbe, man sieht wirklich den Staub darauf. Das kann ein Problem sein, wenn man die Maschine immer im Blick hat, aber bei uns „versteckt“ sie sich zum Beispiel nach der Reinigung, sodass mich die auf dem Lack meines eigenen Viomi V3 Klavierlacks sitzenden Staubkörner nicht im Geringsten stören.


 

Wissen und Erfahrung

In den meisten (und tatsächlich allen) Artikeln über Roboterstaubsauger war der Erfahrungsbereich der längste und interessanteste. Das wird jetzt anders!

VIOMI S9 UV - Xiaomi Roboterstaubsauger, der den Müll rausbringt 8

Der einfache Grund dafür ist, dass die Viomi Alpha S9 eine UV-High-End-Maschine ist, es gibt einfach nichts, was darauf nicht funktionieren würde. Wissen ist hier also interessanter, weil wir die Papierform nicht mit dem scharfen Gebrauch dessen, was sie beschreiben, trennen können, es kann wirklich.

VIOMI S9 UV - Xiaomi Roboterstaubsauger, der den Müll rausbringt 9

Also Wissen!

Beginnen wir mit dem Interessantesten, das wahrscheinlich die meisten potenziellen Käufer interessiert, und das sind das Dock und die Staubbeutel.

Bei Roboterstaubsaugern ist man etwas, das man von Anfang an hat und das meiner Meinung nach jeder hasst. Ja, das ist das Entleeren des Staubbehälters. Bei der Viomi V3 bekamen wir zwar einen ziemlich großen Tank, aber das bedeutete, dass wir auf das Wischen verzichten mussten, weil für das Wasser kein Platz mehr war.

VIOMI S9 UV - Xiaomi Roboterstaubsauger, der den Müll rausbringt 10

Selbst der große Tank reichte im guten Fall gerade für zwei komplette Staubsauger, sodass wir sagen können, dass wir bei jeder zweiten Reinigung eine Tankentleerung gespart haben. Trotzdem ist das Entleeren des Staubbehälters nicht meine Lieblingsbeschäftigung. Nicht wirklich!

Aber wie wäre es, wenn ich sage, dass Sie mit der Viomi Alpha S9 UV in einem stinkenden Leben nie wieder den Staubbehälter leeren müssen? Das klingt ziemlich gut! Okay, manchmal schadet es nicht, sich unter fließendem Wasser zu waschen, aber wenn nicht, passiert nichts.

Darüber hinaus behauptet der Hersteller, dass wir uns nicht nur nicht mit dem Staubbehälter beschäftigen müssen, sondern auch für etwa einen Monat oder so!

VIOMI S9 UV - Xiaomi Roboterstaubsauger, der den Müll rausbringt 11

In diesem Fall ist die Dockingstation auch ein zweiter Staubsauger mit Papiertüte und Motor. Wenn die S9 angedockt ist, lädt sie sich nicht nur selbst mit Strom auf, gleichzeitig saugt der im Dock eingebaute Staubsauger auch den Staub, der sich im Staubbehälter der Maschine angesammelt hat, direkt in den Staubbeutel.

Und der Staubbeutel ist wie ein besserer traditioneller Staubsauger. Wenn wir es wegnehmen, schließt sich sein Mund, sodass keine Chance besteht, dass etwas aus ihm herausläuft.

Was hat sich sonst noch geändert? Natürlich wischen oder besser wischen. Zum Glück ist der wesentlich effizientere Y-Mopp geblieben, aber wir haben auch eine Pumpe im Wassertank bekommen. Letzteres hat sowohl Vor- als auch Nachteile.

VIOMI S9 UV - Xiaomi Roboterstaubsauger, der den Müll rausbringt 12

Der Nachteil ist, dass wir von nun an gezwungen sind, weiches (destilliertes) Wasser für die Maschine zu verwenden, wenn wir nicht möchten, dass die winzige Pumpe verkalkt. Die gute Nachricht ist, dass das Wischen viel kontrollierter sein wird als früher.

Bei früheren Viomi-Staubsaugern wurde das Wasser durch die Schwerkraft vom Tank zum MOP übertragen. Bei der Viomi V3 war die Wassermenge bereits kontrollierbar, jedoch nicht wie bei der S9, wo das Wasser durch Abschalten der Pumpe komplett abgestellt werden kann.

Mit der Innovation ist es möglich geworden, in der Telefonanwendung auf dem Wohnungsplan virtuelle No-Mop-Zonen zu erstellen, in denen die Maschine nicht gezielt wäscht (wischt).

Dann gibt es noch eine weitere wirklich gute Sache, die bisher allen Viomi (und fast allen anderen) Saugrobotern gefehlt hat, und das ist der Anti-Jamming-Sensor. Interessanterweise war es schon vor Jahren im Top-Roborock S50, und dann haben die Hersteller es irgendwie vergessen.

VIOMI S9 UV - Xiaomi Roboterstaubsauger, der den Müll rausbringt 13

Nun, von einer High-End-Maschine durfte das wirklich nicht mehr fehlen, nicht einmal bei Viomina. Von nun an steht dem nach innen unteren Bettungshalter nichts mehr im Wege, wo unser Roboter zwar noch reingeht, dann aber der Geschützturm stecken bleibt und nie wieder von alleine rauskommt.

Wichtig zu erwähnen ist, dass auch die Saugkraft im Vergleich zu den Vorgängern zugenommen hat, wenn auch nicht viel, aber auch das Kleine zählt. Was die Akkukapazität weiter erhöht hat, im Vergleich zu den 3 mAh der Viomi V4900 finden wir hier 5200 mAh, womit die bisherige 250 Quadratmeter Reinigungsfläche, die mit einer einzigen Ladung zur Verfügung steht, auf 320 Quadratmeter angewachsen ist.

VIOMI S9 UV - Xiaomi Roboterstaubsauger, der den Müll rausbringt 14

Und die letzte wirkliche Neuheit im Namen ist die UV-Kennzeichnung, die von der Kennzeichnung abgedeckt wird.

Auch die Viomi V3 verfügte bereits über eine Antivirenfunktion, die jedoch den Staub, der in den Staubbehälter gelangte, „gereinigt“ hat. Bei der Viomi S9 UV wurde jedoch eine UV-Lampe an der Unterseite der Maschine platziert. Zum einen desinfiziert er auch den in den Tank eintretenden Staub (weil er sich vor der Rundbürste befindet), zum anderen tötet er auch Viren auf dem Boden ab. Diese Lösung ist in dieser Hinsicht vielleicht effektiver.

VIOMI S9 UV - Xiaomi Roboterstaubsauger, der den Müll rausbringt 15

Was die Virus-Eradikation angeht, möchte ich anmerken, dass sie natürlich nicht nur gegen Covid, sondern gegen alle Viren wirksam ist und auch bei UV-Bestrahlung etwas Ozon produziert wird und sie auch gegen Pilze wirksam ist. Auch in der Wohnung von Virenskeptikern funktioniert die Methode also.

Ich muss hier zum Anfang des Artikels zurückkehren, in dem ich erwähnte, dass ich immer noch über Papier-MOP-Schals spreche. Nun, diese Papierhandtücher gibt es seit V3. Selbst auf dieser Maschine ist ihre Verwendung mit der Virusausrottung verbunden, da sie nicht gewaschen, sterilisiert usw. Wir können es nach Gebrauch einfach in den Müll werfen. Die Quintessenz ist also, dass Einweg-MOP-Papiertücher Teil des Antivirenpakets sind.

VIOMI S9 UV - Xiaomi Roboterstaubsauger, der den Müll rausbringt 16

Und was war bisher?

Natürlich ist auch die Viomi V3, das volle Wissen der bisherigen Top-Maschine, in den S9 eingeflossen. Das heißt, ändern Sie die Kartenbearbeitung, Saug- und Kehrstärke, die Möglichkeit, mehrere Karten zu verwalten (z. B. für mehrstöckige Häuser), zeitgesteuerte Reinigung, Reinigung entlang des Punkts, der Zone und der Wände, automatische Teppicherkennung und natürlich der Austausch course von Zubehör, Filter, Bürsten Scheidung Warnung.

Kurz gesagt, diese Maschine weiß fast alles!

VIOMI S9 UV - Xiaomi Roboterstaubsauger, der den Müll rausbringt 17

Jetzt kommen vielleicht ein paar Worte zu den Erfahrungen!

Viomi ist ein Hersteller, der zum Xiaomi-Ökosystem gehört, daher ist es keine Überraschung, dass wir es unter Xiaomis Smart-Home-App installieren können. Die Oberfläche selbst ist natürlich anders als bei den anderen Xiaomi-Kindern von hier, also anders als Roborock oder Dreame. Einige schwören auf das eine, andere auf das andere, natürlich gibt es in jedem Punkte, an die man sich knüpfen kann.

VIOMI S9 UV - Xiaomi Roboterstaubsauger, der den Müll rausbringt 18

Ich mag die Oberfläche von Viomi, Fakt ist aber, dass es nicht schaden würde, wenn man zum Beispiel die Karte etwas größer heranzoomen könnte, ich könnte die Kartenbearbeitung mit weniger Aufwand lösen.

Darüber hinaus ist die Telefonoberfläche freundlich und einfach zu bedienen, ich liebe es.

Es lohnt sich nicht, beim Putzen viele Worte zu verlieren, Viomi war immer gut darin. Auch hier ist die Stornierungsmethode auf der Y-Route hervorzuheben, die viel effizienter ist als konkurrierende Lösungen.

VIOMI S9 UV - Xiaomi Roboterstaubsauger, der den Müll rausbringt 19

Interessant und ein Novum gegenüber bisherigen Staubsaugern ist auch die Bedienung des Docks. Daran ist auch nichts auszusetzen, es saugt den Staub perfekt aus dem Tank, aber erst einmal ist es erstaunlich, wie viel Kreischen es macht. Dies könnte angeschnitten worden sein, obwohl es stimmt, effizient und schnell den Staubbehälter zu entleeren, ist es wahrscheinlich, dass dies einen starken Luftstrom erfordert, der wiederum von einem Geräuscheffekt begleitet wird.

Zum Glück müssen wir nicht viel zuhören und auch nach dem Andocken funktioniert es nur für wenige Augenblicke.


 

Zusammenfassung

Dieser Artikel ist etwas kürzer geworden als meine Roboterstaubsauger-Tests im Allgemeinen, was daran liegt, dass die Viomi S9 UV zwar einige ziemlich bedeutende Neuerungen mitbringt, die aber nicht speziell erklärt werden müssen. Das Andocken von Staubbeuteln oder das Schreiben von Viren mit UV-Lampen ist eine einfache, aber äußerst nützliche Sache.

Ich bin seit einiger Zeit selbst auf einer Viomi-Party, habe mich aber noch nicht entschieden, ob ich diese Maschine kaufen soll. Hier ist die Antwort darauf, ob ich denke, dass es sich lohnt zu kaufen oder nicht.

VIOMI S9 UV - Xiaomi Roboterstaubsauger, der den Müll rausbringt 20

Nun, ich benutze derzeit meine V3, die die Top-Maschine der vorherigen ist. Ich bin damit zufrieden, es ist einwandfrei und bis mein Mann in den Kindergarten kommt, wird es nur 1-2 Mal pro Woche eingeschaltet, tatsächlich passiert es nur alle zwei Wochen.

Auf diese Weise ist das Entleeren des Staubbehälters für uns kein Problem und ich bin mit den anderen Möglichkeiten zufrieden. Aus diesem Grund macht es für mich und für diejenigen, die ihre Roboter wie ich verwenden, keinen Sinn für einen Austausch. Es sei denn, sie haben bereits einen älteren, dummen Roboter ohne Laser.

VIOMI S9 UV - Xiaomi Roboterstaubsauger, der den Müll rausbringt 21

Anders wird es sein, wenn die Jungs in den Kindergarten gehen und niemand zu Hause ist, denn dann macht es Sinn, ihn einzuschalten, damit ich mich nicht mit Staubsaugen beschäftigen muss, ich Artikel schreiben kann. Wenn ja, überlege ich, die Viomi V3 durch eine angedockte, verpackte Maschine zu ersetzen.

Für viele werden jedoch nicht die praktischen Erwägungen, sondern der Preis ausschlaggebend sein. Viomi S9 UV ist nicht billig.

VIOMI S9 UV - Xiaomi Roboterstaubsauger, der den Müll rausbringt 22

Natürlich ist ein Top-Staubsauger nie billig, aber der Preis sollte nicht nur an sich, sondern auch im Verhältnis zur Konkurrenz betrachtet werden. Wir können es zum Beispiel innerhalb der Xiaomi-Produkte für die Top-Roborock-Maschine, die S7, messen, deren Preis, nur der Preis der Basismaschine selbst, etwas höher ist als der Preis der Viomi S9 UV mit Dock.

Natürlich verfügt der roborock S7 auch über eine Dockingstation und eine automatische Staubtankentleerung, dieses demnächst eingeführte Auto-Leer-Dock muss separat bezahlt werden, und ich würde mich nicht wundern, wenn das Paket mitgeliefert wird 800 $ Preisschild zu erreichen. So teuer ist nur eine Frage des Vergleichs.

VIOMI S9 UV - Xiaomi Roboterstaubsauger, der den Müll rausbringt 23

Der Preis der Viomi S9 UV mit dem Gutscheincode BGHU0632 aus dem EU-Lager, bei kostenloser und schneller Lieferung, so dass der Preis inklusive Mehrwertsteuer bereits 177 HUF oder 600 $ beträgt.

Wenn es Ihnen gefallen hat, können Sie es hier kaufen:

Viomi S9 UV-Roboter-Staubsauger mit automatischer Staubbehälterentleerung


 

Gibt es Mehrwertsteuer oder keine Mehrwertsteuer? Muss ich Zoll zahlen oder nicht?

In einem Banggood-Geschäft gibt der Händler an, ob die Umsatzsteuer im Preis dieses Produkts enthalten ist oder nicht. Wenn Sie den Text Inklusive Mehrwertsteuer sehen, enthält der Preis die Mehrwertsteuer. Banggood zahlt die im Preis enthaltene Umsatzsteuer über das IOSS-System, sodass Sie diese für Sie nicht mehr separat bezahlen müssen.

Als zusätzliche Kosten können in diesem Fall lediglich die Kosten des Zollverfahrens anfallen, sofern der Warenwert 150 EUR nicht übersteigt.

Nach den Angaben des Banggood Stores (und den Erfahrungen mit den in dieser Woche eingegangenen Paketen) sehen wir bei der Bestellung aus deren EU-Lagern keine Änderung gegenüber den älteren Bedingungen vor dem 1. Juli. Das heißt, unabhängig vom Wert des Pakets müssen wir keine Mehrwertsteuer, Zoll- und Verzollungskosten zahlen.

 

 

Ähnliche Inhalte auf unserer Seite

VIOMI S9 UV - Xiaomi Roboterstaubsauger, der den Müll rausbringt 24

Über den Autor

s3nki

Inhaber der Website HOC.hu. Er ist Autor von Hunderten von Artikeln und Tausenden von Nachrichten. Neben diversen Online-Schnittstellen hat er für das Chip Magazine und auch für den PC Guru geschrieben. Er betrieb zeitweise einen eigenen PC-Shop, arbeitete jahrelang neben dem Journalismus als Storemanager, Serviceleiter, Systemadministrator.

Paketverfolgung (1Tracking)

Unsere Partner

Unsere Partner

Paketverfolgung

Kopieren Sie die Paketnummer und drücken Sie die Go-Taste.

Einkaufsführer

igyvasarolj2