Seite auswählen

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter!

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter!
94 / 100

Dreame packte die neue Maschine mit innovativen Ideen und einem Herz wie Gefahr.

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter!


 

Einführung

Hätte ich nie gedacht, aber in letzter Zeit teste ich Staubsauger viel lieber als zum Beispiel Telefone. Während Mobiltelefone eine Art Nihil sind, meinen Sie, dass es keine sinnvolle Entwicklung gibt, die das Benutzererlebnis wirklich verbessert, während Staubsauger die Welt aus den Ecken der Hersteller drängen.

Es genügt, an meinen letzten Artikel über Roboterstaubsauger zu denken, in dem ich den Roboter Dreame Bot L10 Pro vorstellen konnte, mit Fähigkeiten, von denen wir vor einem halben Jahr nur zu träumen wagten.

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter! 1

Nun habe ich das Glück, Ihnen den neuen stationären Staubsauger des Herstellers vorstellen zu können, der mindestens so viel Neuheit in sich trägt wie der Roboter.

Bevor wir jedoch in den Artikel einsteigen, muss ich noch ein paar kurze Sätze aufschreiben, damit Sie die Maschine und Ihr Wissen dann in einen Kontext setzen können!

Ich benutze seit Jahren einen stationären Staubsauger. Ich habe lange gesagt – und ich glaube, das war es –, dass stationäre Staubsauger nichts anderes als ein elektrischer Besen sind. Sie sind nicht sehr stark, sie können eine Ladung für sehr kurze Zeit halten, also sind sie ziemlich gut darin, dass wenn Sie ein wenig Krümel auf den Boden verschütten, Sie es schnell absorbieren. Kein Besen, Schaufeln nötig, einfach die Maschine einschalten und die Krümel sind weg.

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter! 2

Was dann geschah, war die Veröffentlichung in der zweiten Hälfte des letzten und dieses Jahres von Maschinen, die weit über diese Rolle von Elektrobesen hinausgehen. Tatsächlich kann die Ware auch preislich mit einem herkömmlichen Staubsauger mithalten, aber auch ihr Anwendungsbereich hat sich erheblich erweitert.

Es gab eine schnelle Inbetriebnahme, eine Erhöhung der Akkukapazität, die Einführung der automatisch wechselnden Saugleistung und viele neue Funktionen, die diese Maschinen viel leistungsfähiger gemacht haben und jetzt viel Kakao in sich haben, um sogar eine ganze Wohnung zu saugen vacuum .

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter! 3

Die Maschine im aktuellen Test wird so sein, aber die Ingenieure von Dreame haben, wie beim Roboterstaubsauger L10 Pro, eine Reihe von Neuheiten verbreitet, darunter einfache, aber praktische Dinge und Lösungen, die zu ernsthafterem Kiemenklopfen und Bodenklopfen führen Tiere.

Lassen Sie uns hineinschneiden!


 

Verpackung und Zubehör

Normalerweise versuche ich, dieses Kapitel schnell zu schließen, aber es wird jetzt nicht funktionieren. Der Grund dafür ist das Meer an Zubehör, das wir neben dem Staubsauger bekommen.

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter! 4

Die Box verrät, wie beim Dreame-Roboter, dass wir hier auf ein Premium-Produkt gestoßen sind. Schwarzer, übergroßer Karton, Vorder- und Rückseite, Seitenbilder und wichtige Funktionen. Alles ist wunderschön fotografiert, mit schönen Grafiken, so dass es eine Freude ist, die Verpackung in die Hand zu nehmen und zu betrachten. So oft schreibe ich nicht…

Wenn wir den Deckel öffnen, wissen wir nicht einmal, wo wir mit dem Auspacken des Zubehörs anfangen sollen.

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter! 5

Oben rechts sind ein paar Beschreibungen und eine dicke Anleitung, die auch für einen Smart-TV eine Ehre wäre.

Im Karton ist alles ordentlich verpackt, individuell in Fächer unterteilt, damit beim Transport nichts beschädigt wird.

Wandhalterung

Die Wandhalterung hat sowohl Vor- als auch Nachteile. Der Nachteil ist, dass es mühsam ist, es zu bewegen, wenn Sie es irgendwo bohren. Der Vorteil ist, dass die normaler gestalteten Teile bereits den Ladekontakt beinhalten, wir auch eine Ablage für Zubehör bekommen und der Staubsauger auch sicher, ohne zu verkanten, platziert werden kann.

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter! 6

Auch für den Dreame T30 bekommen wir eine solche Wandhalterung. Der Staubsauger lässt sich sicher einrasten, es gibt auch einen Ladeanschluss, sodass Sie das Kabel nicht in den Staubsauger stecken müssen und vor allem vergessen wir nicht, ihn nach Gebrauch aufzuladen.

Vielleicht muss ich nicht sagen, wie ärgerlich es ist, dass wir beim Abholen der Maschine vergessen haben, aufzuladen und sie benutzen wollen. Nun, es wird nicht hier sein!

Bodendüse

Hier beginnen die Kuriositäten!

Es ist nicht mehr ungewöhnlich, dass Hersteller bei diesen Staubsaugern eine rotierende Bürste verwenden. Angetrieben werden sie von wartungsfreien, kohlenstofffreien, leistungsstarken Motoren. Ihr Vorteil ist, dass sie trotz der relativ geringen Saugleistung Schmutz an die Vakuumröhre abgeben können. Die relativ geringe Saugleistung ist natürlich nicht typisch für den Dreame T30, aber dazu später mehr!

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter! 7

Dieser Kopf hat also auch eine motorisierte Bürste, jedoch nicht die übliche Form, die allen anderen Herstellern gemein ist. Dreame sagt, dass die neue Art des Designs es der Bürste ermöglicht, Schmutz zu sammeln und ihn viel effizienter an das Rohr abzugeben.

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter! 8

Es gibt noch eine weitere interessante Sache, ähnlich der, die beim L10 Pro-Roboter verwendet wird. Dies ist nichts anderes als das automatische Entfernen von Haaren und Haaren, die um die Bürste gewickelt sind. Dazu wurde über der Bürste ein Kamm in den Kopf gelegt. Es scheint mir effektiv zu sein, obwohl wir nicht viele Aufgaben hatten.

Polstersaugerkopf, Milbensauger

Es hat etwas Interessantes daran, das die Effizienz verbessert. Die meisten Hersteller stellen Polsterreinigungsköpfe neben ihre Maschinen. Diese funktionieren auch mit einer Powerbürste, sind aber kleiner und die Bürste unterscheidet sich von der Bodendüse.

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter! 9

Ihre Aufgabe besteht nicht nur darin, Staub zu absorbieren, sondern auch Milben, Insektizide und andere Allergene aus den Polstern zu entfernen. Um die Effizienz zu steigern, hat der Dreame unten am Kopf einen kleinen Drehfuß platziert, der unabhängig von der Position, in der wir die Maschine halten, gut auf der Oberfläche aufliegt.

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter! 10

Saugrohr

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter! 11

Bei diesem Staubsauger müssen wir sogar über das Saugrohr gesondert sprechen, denn ich habe noch nie so ein leichtes Rohr neben einem stationären Staubsauger gesehen. Kein Wunder, denn seine Wandstärke ist gnadenlos dünn. Dies könnte durch die Verwendung von Kohlefasermaterialien (Carbon-Musterrohr, cool genug) erreicht werden, die das ansonsten haufenleichte Rohr extrem widerstandsfähig machen. Die Aufschrift darauf ist nur das i-Tüpfelchen, Rindfleisch sieht gut aus!

Saugkopf

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter! 12

Es hat viel Gutes gekostet, wie sie sagen, aber den Dreame-Ingenieuren ist das egal, selbst der ganz einfache Untersaugkopf ist turboaufgeladen. Es reicht nicht aus, wirklich gut auszusehen, sie haben sogar eine Beleuchtung in den Vordergrund gestellt. Dies kann nützlich sein, wenn z.B. zwischen Couch und Wand oder zwischen Schränken und Wand saugen wir den Staub dort ab, wo es traditionell dunkel ist.

Ellbogenrohr

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter! 13

Die Maschine wird auch mit einem Winkelrohr geliefert, das bis zu 90 Grad gebogen werden kann. Das habe ich auch bei anderen Staubsaugern gesehen, aber da war kein Kontakt drin, da ist drin.

Der Punkt ist, dass durch das Platzieren des Winkelstücks zwischen dem langen Saugrohr und dem Staubsauger das Rohr mit dem Saugkopf leicht eingeführt werden kann, beispielsweise unter Schränken. Diese sehr gute Lösung gefällt mir sehr gut und durch die eingebauten Kontakte bleibt auch der Motorsaugkopf funktionsfähig.

Mehr Details

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter! 14

Es sind noch drei weitere Accessoires übrig. Zwei davon sind Saugköpfe für Regale, Bücher, Tische, ähnliche Orte und der dritte ist ein Schlauch.

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter! 15

Letzteres ist insofern interessant, als wir die Maschine damit leicht in einen Autostaubsauger verwandeln können. Ein Ende kann an den Staubsauger gehen, den wir auf den Sitz stellen, das andere Ende an einen kleinen Saugkopf, und schon können wir den Schmutz aus den versteckten Lücken aus dem Auto saugen. Das Ding ist praktisch!

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter! 16


 

Papierformular

Ich sehe schon, dass dieser Artikel viel länger sein wird als die üblichen stationären Staubsaugerartikel, aber wenn Sie etwas zu schreiben haben, wird es immer passieren. Und jetzt ist es genug!

Im Kapitel Papierform übernehmen wir die Fabrikdaten, damit wir vor dem Einsatz sehen, was Dreame verspricht und was wir dann in der Realität im Vergleich dazu bekommen. Ich werde den Witz erschießen, alles.

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter! 17

Beginnen wir mit der Saugleistung!

Der Dreame T30 hat eine Saugleistung von nicht weniger als 27 Pascal (000 AW). Dies ist ein marktführender Wert, aber um das Gewicht des Dings zu spüren, beträgt ein durchschnittlicher Roboterstaubsauger 190 Pa, ein Spitzenroboter 2000 Pa, die marktführende Saugleistung Dreame Bot L3000 Pro beträgt 10 Pa und die Spitze Der stationäre Staubsauger, den ich verwende, ist 4000 Pa. Er wollte der Beste sein - genau wie der Roboter L25 Pro - also wurde auch dieser etwas verbessert.

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter! 18

Eine hohe Saugleistung erfordert natürlich auch einen guten Motor. Der Motor des T30 ist eine Eigenentwicklung, und jetzt halten wir fest, 150 Umdrehungen pro Minute. Ich meine, es beinhaltet den Rotor und natürlich die Klingen. Ziemlich beeindruckend.

Zusätzlich zum leistungsstarken Motor erhalten wir ein fortschrittliches Filtersystem, das Staub bis zu einer Größe von 0,3 Mikron sammeln kann, und wir erhalten ein 8-Schichten-Geräuschunterdrückungssystem, damit unsere Ohren nicht durch die Geräusche des schnellen Motors geschädigt werden.

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter! 19

Apropos Reinigungsfähigkeit: In der Werksbeschreibung heißt es, dass im Milbensaugmodus (d. h. Polsterreinigungskopf) 99 Prozent der Milben entfernt werden können. Das sind praktisch 100 Prozent, aber natürlich traut sich keiner, es zu beschreiben, denn was ist, wenn man 1-2 dort bleibt und dann am Ende jemand verklagt. Der Punkt ist also, dass der Milbenvakuummodus im Wesentlichen fehlerfrei ist.

Jetzt können Sie mit einem Extra kommen!

Dies ist eine sehr wichtige Sache, daher benötigen Sie auch eine kleine Einführung, um zu verstehen, warum.

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter! 20

Eines der größten Probleme bei stationären Staubsaugern ist die kurze Betriebszeit. Der Akku darf nicht zu groß sein, weil er getragen werden muss, aber mit hoher Saugleistung verschlingen schnelle Motoren Strom.

Dabei versuchen natürlich die Hersteller zu helfen, auch die Batterietechnik entwickelt sich weiter. Wir bekommen austauschbare Batterien, wenn alle Seile reißen, können wir es zumindest tun, um sie zu ersetzen, wenn sie entladen sind.

Es gibt jedoch eine viel bessere Sache, die die Akkulaufzeit um Größenordnungen verbessert, und das ist nichts anderes als die automatisch einstellbare Saugleistung.

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter! 21

Warum ist das gut? Denn wir neigen ohnehin dazu, die Maschine mit maximaler Geschwindigkeit zu betreiben, um eine gute Effizienz zu erzielen. Wir passen nicht auf, wenn wir über einen Teppich oder Boden schieben, wir werden nicht jede Sekunde schalten.

Was bedeutet das?

Dies bedeutet, dass eine vollständige Aufladung in vielen Fällen nur 5-6 Minuten zum Saugen dauert. Das muss in gewisser Weise verbessert werden und die automatische Saugkraft wird uns dabei eine große Hilfe sein.

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter! 22

Es ist auch in der Maschine, die ich verwende, und die Saugkraft wird stärker oder schwächer sein, je nachdem, wie viel Vakuum in der Vakuumröhre erzeugt wird. Das heißt, wenn ich mich auf einem Teppich verirre, kommt weniger Luft hinein, das Vakuum ist höher, wenn ich auf einem harten Boden gehe, wird mehr Luft und weniger Vakuum sein.

Je höher das Vakuum, je stärker die Maschine zugreift, desto größer ist die Saugkraft. Dies ist eine mehr oder weniger gut funktionierende Methode, die die verfügbare Betriebszeit verbessert, aber einen großen Fehler hat. Es berücksichtigt nicht die Schmutzmenge bei der Einstellung der Saugleistung. Das heißt, dort, wo der Teppich sauber ist, kann ein Herz stark sein, und weniger, wenn der Boden sauber ist.

Jetzt kommt der Punkt!

Die Dreame-Ingenieure haben dem Staubsauger natürlich einen Automatikmodus hinzugefügt, der bei einer High-End-Maschine zu erwarten ist! Was allerdings einiges aus der Bahn geworfen hat, ist, dass die Saugkraft nicht oder nicht nur vom Grad des Vakuums, sondern auch von der Pulvermenge abhängt.

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter! 23

Ja, kein Fehler, die Maschine hat einen Sensor bekommen, der die Staubmenge misst und erkennt und als Funktion die Saugkraft automatisch regulieren kann. Das heißt, wo viel Staub und Schmutz stärker ansaugen, wo weniger, wird es schwächer! Nun, das ist, was ich sage, ist Innovation!

Betriebszeit. Wie sich bisher gezeigt hat, ist die Betriebszeit ein entscheidendes Thema. Die Dreame T30 hat keine wahnsinnig lange Betriebszeit, zumindest bei maximaler Geschwindigkeit, aber es ist wichtig zu wissen, dass es nicht an der Maschine liegt, sondern einfach dort, wo die Batterietechnologie jetzt ist, so viel Energie passt in die Maschine.

Im ECO-Modus bekommen wir laut Werksangabe 90 Minuten, aber das vergessen wir schnell. Im ECO-Modus wird niemand saugen, denn die Saugkraft ist nichts Stahles. Der Standardmodus kann bereits genutzt werden, wenn man wirklich nur kleine Krümel und Staub aufsaugt, dann bekommt man 35 Minuten Zeit. Im Turbo-Modus, wenn wir wirklich die marktführende Saugleistung haben, beträgt die Betriebszeit nur 7,5 Minuten. Und das sind Werksdaten, eine nagelneue Batterie vorausgesetzt.

Diese automatische Saugleistung wird also gut, aber wie viel werde ich im nächsten Kapitel beschreiben!

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter! 24

Am Ende steht noch ein Extra, und das ist das Display des Staubsaugers.

Ernsthaft, so etwas ist mir noch nie begegnet. Es ist gut, den eingestellten Betriebsmodus und die verbleibende Akkuladung zu sehen, aber Dreame hat es weit gebracht.

In die Maschine ist ein ziemlich großes Farbdisplay eingebaut. Zusätzlich zu dieser normalen Betriebsart und Ladeanzeige sehen Sie eine sich ständig ändernde Grafik der erfassten Staubmenge, so dass Sie nicht nur den Motor schneller laufen hören, sondern auch sehen, welche Teile verschmutzt und welche Teile sauberer sind in der Wohnung.

Die Staubmenge ist nicht nur in der Grafik zu sehen, sondern wird auch durch den Leuchtbalken um das Display angezeigt. Grün hat wenig Staub und Rot hat viel Staub.

Die verbleibende Anzeigefunktion warnt vor Verschmutzung des Filters und ertönt auch bei bereitem Filterwechsel, aber auch bei zu starker Verschmutzung der Zylinderbürste und z.B. stecken.


 

Erfahrungen

Der Test des Puddings ist das Essen, mit den Staubsaugern sauge ich ab, um herauszufinden, wie viel von dem Marketingreis stimmt. Nun, mit dem Dreame T30 ist es im Wesentlichen alles.

Beginnen wir mit der Reinigungszeit. Ich weiß, dass ich gesagt habe, dass niemand im ECO-Modus saugen würde, aber ich habe es sowohl im mittleren als auch im Turbo-Modus ausprobiert. Ich habe diese nicht gesaugt, ich habe nur den Staubsauger eingeschaltet und laufen lassen, bis er sich entladen hat.

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter! 25

Hier ist ein Tropfen Betrug in den Fabrikdaten. Der Sachverhalt ist, dass die angegebenen Betriebszeiten gelten, wenn die Motorbürsten nicht verwendet werden. Ohne sie betrug die ECO 87 Minuten (Werksdaten 90), ich habe im mittleren Gang 36 Minuten gemessen (Werksdaten 35) und bei Höchstgeschwindigkeit waren es etwas weniger als 8 Minuten (Werksdaten 7,5). Wenn ich zusätzlich die motorisierte Bürste benutzte, sanken diese Werte auf 55-24 bzw. 6 min.

Wirklich interessant ist jedoch, wie sehr der Automatikmodus die Dinge verbessert. Das Wichtigste, was mir aufgefallen ist, ist, dass nicht nur die Staubwahrnehmung, sondern auch die Oberfläche ein Einflussfaktor ist. Es ist also wahrscheinlich, dass der T30 auch über einen Vakuumsensor verfügt. Das heißt, der Motor beschleunigte auf den Teppichen.

Betrachten Sie die gemessene Betriebszeit als Richtlinie, ich garantiere nicht, dass dies für alle der Fall ist, da es davon abhängt, wie viel der Teppich ist, wie staubig die Wohnung ist. Wenn Sie mehrmals auf hohe Geschwindigkeit schalten müssen, kann die Betriebszeit drastisch reduziert werden.

Unterm Strich habe ich es ca. 17 Minuten aus der Maschine geschafft und die Reinigung war aufgrund der wechselnden Saugleistung perfekt.

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter! 26

Die Reinigung der Maschine ist sowieso gut. Es ist nicht schwer und die Gewichtsverteilung ist auch perfekt. Der Grip, die List ist sehr gut, belastet das Handgelenk des Maschinengewichts nicht, also saugen ist damit wirklich sehr gut!

Eine weitere wichtige Erfahrung ist, dass der Schutz gegen Haare und Haare, die sich auf der Bürste zusammenrollen, perfekt ist. Es stimmt, wir haben z.B. Hund, nur mein Paar lange Haare, aber sicher waren nach der Reinigung nur 1-2 Strähnen auf der Bürste. Dadurch kann die Maschine auch bei Haustieren mit längeren Haaren verwendet werden.

Ich habe oben erwähnt, dass der Staubsauger laut Werksangaben 8 Schichten Geräuschfilterung hat. Es macht seinen Job relativ gut, aber ich wage nicht zu sagen, dass ich kein leiseres Gerät gefunden habe. Es ist nicht verwirrend, aber ich würde es nicht wagen, es bei einer ruhigen, maximalen Drehung zu sagen.

Obwohl ich normalerweise keine spezifischen Tests zur Qualität des Staubsaugens mache, hatte ich jetzt Zeit dafür und war neugierig auf die Wirksamkeit. Katzenstreu, Mehl, Kaffeesatz und Reis waren Dreck zum Aufsaugen. Auf Hartböden erreichte ich bei kleineren Dosierungen ein hundertprozentiges Ergebnis, bei größeren Haufen gab es etwas Streuung. Dies wurde natürlich auch im zweiten Durchgang durch einen Zug aufgefangen, aber mit einem Pass war es nicht möglich.

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter! 27

Auch mit dem Teppich gab es keine Probleme, obwohl wir keinen sehr langhaarigen Teppich haben. Nach dem Staubsaugen gelang es mir, sehr minimalen, fast unerwähnten Schmutz auszuschütteln. Also das finde ich auch gut.

Das Display muss ich unbedingt erwähnen. Ich denke, es ist eine sehr gute Idee für Dreame, die Möglichkeiten der Technologie zu nutzen und uns mehr Daten als die Konkurrenz zur Verfügung zu stellen. Gefallen hat mir, dass ich sehen konnte, welche Ecken und Teile der Wohnung staubiger sind, da sich die Saugleistung änderte und auch die Grafik auf dem Display anstieg, sowie das Kreiselsignal rot wurde.

Ich habe mir die Wohnung noch nie so genau angeschaut, wo sie sich sammelt, wo sie den Staub aufnimmt und ablegt.

Am Ende gibt es noch ein Für und Wider, also ein positives und ein negatives. Fangen wir mit dem Falschen an.

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter! 28

Dies betrifft diejenigen, die einen zweiten Akku für die Maschine kaufen. Leider gibt es keine Möglichkeit den Akku separat aufzuladen, ein Ladeanschluss findet sich nur an der Dockingstation oder am Griff des Staubsaugers. Daran hätte man denken müssen.

Positiv ist jedoch, dass eine der Tasten auf dem Display den Auslöser, also den Power-Button, schließt. Wenn Sie ihn drücken, müssen Sie während der Reinigung nicht die Einschalttaste drücken. So habe ich es geschafft, die Betriebszeit zu messen, aber viel wichtiger wird es für Sie sein, z.B. Beim Saugen eines Autos müssen Sie nicht immer den Knopf drücken, sondern die Maschine halten, Sie können mit dem Schlauch und dem Teilstaubsauger arbeiten.


 

Schlussfolgerung

Am Anfang des Artikels habe ich gesagt, dass der Dreame T30 der Marktführer in Sachen Saugstärke ist. Nun, das stimmt nur halb, denn es gibt auch einen Dyson auf dem Markt, bei dem sich die Leistung von Staubsaugern schon lange in ganz anderen Dimensionen bewegt.

Es ist kein Zufall, dass die meisten Tester diese chinesischen Staubsauger immer noch mit Dyson vergleichen, denn seien wir mal ehrlich, die besten Geräte kommen von dort. Gleichzeitig fällt aber auch auf, dass die Chinesen recht langsam aufholen und bald zum großen Konkurrenten aufschließen.

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter! 29

Der Fokus liegt hier bald, weil ich Dyson noch mindestens ein Jahr gebe, und dann denke ich, dass der Vorteil da ist. Das Display des Dreame T30 beispielsweise zeigt dies gut, was wirklich einzigartig ist, aber es zeigt sich auch gut, dass der Unterschied in Saugkraft und Leistung kleiner wird.

Leider (oder nicht) mit steigender Qualität steigen auch die Preise. Dies ist eine unvermeidliche Folge der Sache. Der Dreame T30 ist auch teurer als die Vorgängerserie (Dreame T20), und obwohl er Verbesserungen in Bezug auf Betriebszeit, Leistung und Displayfront mit sich bringt, ist es nicht so sehr, dass ein T20 ersetzt werden könnte.

Der Dreame T30 wird eine sehr gute Wahl für alle sein, die sowieso stationäre Staubsauger lieben, aber schon genug haben, mit billigen Einsteigermodellen herumzualbern und einen kaufen würden, der den gewohnten Bedienkomfort bietet, aber auch richtig gut macht. Fähigkeiten zu nutzen.

Ich empfehle es auch denen, die Top-Qualität suchen, sich aber die Preise von Dyson nicht leisten wollen oder können. Für sie ist ein Dreame T30 die perfekte Wahl, da die Maschine im Wesentlichen kompromisslos ist.

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter! 30

Über den Preis habe ich noch nicht gesprochen!

Dreame T30 wurde heute offiziell im offiziellen Aliexpress-Shop von Dreame eingeführt. Der Einführungspreis beträgt 500 US-Dollar statt 400 US-Dollar, von denen wir einen Rabatt von 20 US-Dollar erhalten können, indem wir auf der Produktseite auf Gutscheine erhalten klicken. Selbstverständlich können wir ab EU-Lager bestellen, die Lieferung ist versandkostenfrei!

Die gute Nachricht ist außerdem, dass die ersten 150 Kunden auch einen Dreame CC Elektro-MOP (Mopp) im Wert von 100 US-Dollar geschenkt bekommen. Wenn Sie also sowieso einen stationären Staubsauger ähnlicher Qualität gekauft haben, lohnt es sich nicht, über viel nachzudenken, vor allem mit dem MOP (aber ohne) ist dies ein tolles Angebot!

Kaufen Sie hier:

Stationärer Staubsauger Dreame T30

Ähnliche Inhalte auf unserer Seite

Xiaomi Dreame T30 Staubsauger Test – das ist das Weltraumzeitalter! 31

Über den Autor

s3nki

Inhaber der Website HOC.hu. Er ist Autor von Hunderten von Artikeln und Tausenden von Nachrichten. Neben diversen Online-Schnittstellen hat er für das Chip Magazine und auch für den PC Guru geschrieben. Er betrieb zeitweise einen eigenen PC-Shop, arbeitete jahrelang neben dem Journalismus als Storemanager, Serviceleiter, Systemadministrator.

Paketverfolgung (1Tracking)

Unsere Partner

Unsere Partner

Paketverfolgung

Kopieren Sie die Paketnummer und drücken Sie die Go-Taste.

Einkaufsführer

igyvasarolj2